Die Arche in Sonnenberg-Schulzendorf (Freizeiteinrichtung) eröffnet im Oktober 2016

Die Arche Kinder-Ranch

Neben den Freizeitangeboten an ihren Standorten bietet die Arche regelmäßig Feriencamps an. Oft die einzige Möglichkeit, dass Kinder in den Urlaub fahren können, Entlastung von ihrem Alltag erleben und auf dem Land in anderer Umgebung neue Erfahrungen sammeln.

Immer wieder haben wir in solchen Feriencamps auch Tiere zur Förderung der Kinder zum Einsatz gebracht, wie Pferde und Kleintiere, aber auch Hunde, die einen hohen pädagogischen und therapeutischen Effekt haben. In einigen unserer Einrichtungen nutzen wir zudem bereits Lese- und Therapiehunde, um Kinder zu unterstützen, sicherer, offener und „stärker“ zu werden.

Daher möchte die Arche nun eine Ranch mit Tieren als dauerhaftes unterstützendes Angebot aufbauen und so die Möglichkeiten der bestehenden Arbeit erweitern. Auf diesem Bauernhof, der im Land Brandenburg entsteht, können Kinder und Familien in den Ferien, an Wochenenden oder bei Ausflügen Tiere und Natur hautnah erleben.

Der unmittelbare Umgang mit den tierischen Freunden soll dazu beitragen, traumatisierte und benachteiligte Kinder emotional zu stabilisieren und ihr Selbstwertgefühl zu steigern. 

Die neue Arche Kinder-Ranch: Wir suchen Starthilfe!

Das können Sie mit Ihrer Spende ermöglichen:

Weihnachtsfeier: Wie in allen Archen gibt es auch auf der Ranch eine große Feier. Festliche Stimmung, Spiel & Spaß und ein persönliches Geschenk für jedes Kind sind garantiert.

Bau von Kleintiergehegen: Kaninchen, Wellensittiche und Landschildkröten. Unsere ersten tierischen Freunde wünschen sich ihre eigenen "4 Wände", um auf unserer Ranch einzuziehen.

1 Tag "Abenteuer und Erlebnis" für Kinder: Wir freuen uns über jeden, der Erlebnistage für unsere Kids auf der Ranch möglich macht.

Details erfahren Sie hier