Die Arche in Hamburg-Jenfeld (Freizeiteinrichtung) eröffnet im Januar 2006

Seit Januar 2006 ist “Die Arche“ auch in Hamburg aktiv, anfangs noch in den Räumlichkeiten der Jenfelder Friedenskirche, die jedoch schnell zu eng wurden. Seit Eröffnung des eigenen "Arche-Hauses" auf dem Gemeindegelände, im Dezember 2007, wird das Angebot für die Kinder stetig erweitert. Zurzeit werden täglich 80-100 Kinder im Alter von 4-18 Jahren in offenen und festen Freizeitangeboten betreut.

Hierzu gehören: Tischtennis, Billard, Kicker, Tanzworkhops, Theaterkurse, ein betreuter Multimediaraum, Kindergottesdienste, Basteln, Kinderparties, Hausaufgabenhilfe, Beratung sowie verschiedene Sportangebote. Auch Kinder im Kindergartenalter besuchen die Einrichtung der "Arche". Häufig werden sie von ihren älteren Geschwistern mitgebracht oder der "Arche" anvertraut, weil die Eltern die Kosten für die Kindertagesstätte nicht aufbringen können. Um auch den “wachsenden“ Bedürfnissen der Kids gerecht zu werden, wurde zusätzlich ein Jugendbereich im alten Gemeindehaus eröffnet.

Dieser Standort wird unterstützt und gefördert durch den Freundeskreis der Arche Hamburg.

Aktuelle Projekte der Arche Hamburg unterstützen!

Individuelle Lernförderung: Wir bieten einzelnen Kindern 1x pro Woche intensive Einzelnachhilfe als Ergänzung zu unserer täglichen Hausaufgabenbetreuung.

Workshop Bogenschießen: Konzentration & Feinmotorik trainieren. Wir planen regelmäßige Workshops und benötigen dafür 3 Jugendsportbögen. Wer gibt uns Starthilfe?  

Toller Badeausflug in den Ferien: Unsere Kinder lieben es! Ein XXL-Badeausflug in den Ferien – da will jeder dabei sein und wir würden gerne mind. 80 Kids mitnehmen!

Sie möchten gerne eines von diesen oder andere aktuelle Projekte fördern?

Details erfahren Sie hier