Eröffnung der neuen Arche in Friedrichshain 14.03.2016

Die neue Arche Friedrichshain ist eröffnet – mit viel mehr Platz für unsere Kinder und Teens! Den Standort gibt es zwar schon seit 2005 - es war die zweite Arche überhaupt – aber schnell wurde er auf Grund des starken Zulaufs zu klein, sodass schon im Jahre 2009 nach größeren Räumlichkeiten Ausschau gehalten werden musste. Mit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ fanden wir glücklicherweise einen Partner, der Hilfe bei der Finanzierung versprach - und bereits im März 2010 erhielten wir die Förderzusage für ein neues Gebäude durch den RTL-Spendenmarathon. Da jedoch Bauvorhaben in Berlin bekanntlich etwas länger dauern, mussten wir noch einige Zeit in der „alten“ Arche verbringen. Umso mehr freuen wir uns, dass nun ganz in der Nähe des bisherigen Standorts, die neue Arche eröffnet werden konnte. In dem tollen Gebäude kann das Mitarbeiterteam jetzt auf zwei Etagen die wichtige Arbeit mit den Kindern fortsetzen und weiter ausbauen. Zur feierlichen Eröffnung durften wir Arche-Botschafterin Susan Sideropoulos, Wolfram Kons, Culcha Candela sowie zahlreiche Freunde und Unterstützer der Arche – und natürlich jede Menge Kinder begrüßen. Neben einem leckeren Catering gab es für die Kids tolle Aktionen, wie Schaumkusswerfen, einen Hinderniss-Parcour, Kinderschminken, ein Verkleidungsspiel, Dosenwerfen, Basteln und die große Kinderparty. Als besonderes Highlight gaben Culcha Candela noch eine Autogrammstunde und stellten ihre Aktion #bockaufbunt vor, mit der sie die Arbeit der Arche unterstützen. Es war eine rundum gelungene Eröffnungsfeier in einer tollen neuen Einrichtung! Wir bedanken uns ganz herzlich bei der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ und allen Beteiligten, die uns dabei so großartig unterstützt haben!